HausBau Tießen GmbH & Co.KG
Ehlbeek 17
30938 Burgwedel

Tel.:     05139 - 9587177
E-Mail: hauke.tiessenhausbau-tiessende

KONTAKTFORMULAR

pinterest Youtube Instagram Youtube

HausBau Tießen GmbH & Co.KG

Lichthaus 152

Strahlend und lauschig – ein Traumhaus für die Familie

in der Region Hannover und den Landkreisen Celle, Nienburg, Hameln-Pyrmont.   

 

Weitere Landkreise auf Anfrage. 

ab 308.040 € *

*Schlüsselfertig. In den Landkreisen können die Preise geringfügig abweichen.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen können aufpreispflichtige Sonderausstattungen enthalten.

Basisinformation

Wohn- und Nutzfläche (nach WoFlV)140 - 158 m²
Etagen2
Außenmaße8.88 m x 10.75 m
EnergiestandardEco GEG

Beschreibung

Sie lieben Sonne und Licht? Das Lichthaus 152 garantiert Ihnen ein besonderes Ambiente – sonnig, durch bodentiefe Fenster, offen dank großzügiger Räume. Herzstück des Hauses ist das weitläufige Wohnzimmer mit Blick in den Garten. Die Terrasse lädt zum Sonnenbad ein oder ist idealer Platz für schöne Grillabende. Küche und Arbeitszimmer erfüllen die höchsten Ansprüche an Raum und Planung.

Auch das Obergeschoss besticht durch Großzügigkeit. Neben einem gemütlichen Schlafzimmer haben Sie dort zwei Kinder- und ein Gästezimmer, also genügend Platz, um sich zu entfalten.

Das Lichthaus 152 kombiniert Größe mit Gemütlichkeit und schafft damit eine strahlende sowie lauschige Wohnatmosphäre in jedem Raum.

Grundriss Erdgeschoss

Weitere Grundrissvarianten Erdgeschoss

Wohn-/Nutzfläche (nach WoFlV)
Erdgeschoss

Wohnen32.68 m²
Küche12.59 m²
Arbeiten10.74 m²
WC3.18 m²
Diele8.34 m²
Hausanschlussraum
Windfang6.89 m²
Geschoss-Wohnfläche74.42 m²
Geschoss-Nutzfläche0 m²

Grundriss Obergeschoss

Wohn-/Nutzfläche (nach WoFlV)
Obergeschoss

Schlafen14.43 m²
Kind14.35 m²
Kind 213.2 m²
Gast12.59 m²
Bad8.85 m²
Flur6.72 m²
Geschoss-Wohnfläche70.14 m²
Geschoss-Nutzfläche0 m²

Grundriss Spitzboden

Wohn-/Nutzfläche (nach WoFlV)
Spitzboden

Spitzboden12.33 m²
Geschoss-Wohnfläche12.33 m²
Geschoss-Nutzfläche0 m²

Die Gesamtwohnfläche (nach WoFlV) beträgt 156.89 m².